Eicheln

Eicheln

Halbrunde Eicheln in einem flachen Fruchtbecher.

Die Eicheln sind zu einem drittel vom Becher umschlossen.

Die Eicheln (1-4) hängen an langen Stielen, deshalb heißt die Eiche Stieleiche. Die Eicheln werden im September / Oktober reif. Sie sind erst grün und werden später braun. Die Länge der eiförmigen Eicheln beträgt ca. 2-3 cm. Der Fruchtbecher umhüllt die Eicheln zu einem Drittel.

Die Eicheln hängen an kurzen Stielen in einem flachen Fruchtbecher.