Eicheln

Die Zapfen sind erst grün und verholzen später und sind dann braun / schwarz. Die Zapfen bleiben über den Winter hängen.

Die Früchte sind stachelige Kapselfrüchte, die bis zu 40 Kapseln enthalten. Im Herbst ist oft der ganze Boden unter dem Baum mit den Samen bedeckt.

Die Eicheln hängen an kurzen Stielen in einem flachen Fruchtbecher.

Die Früchte sind bräunliche kugelige Nüsschen.

Leuchtend rote Beeren in Dolden. Die Früchte, frisch oder getrocknet, schmecken sauer, enthalten Eisen, Vitamin C und sind reich an Tanninen. Die Früchte sollte nur in Maßen genossen werden.

Seiten