Waldkiefer

Basisdaten

Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Nadel
Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Nadel
  • Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Nadel
  • Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Zweig
  • Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Blüte
  • Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Zapfen
  • Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Zapfenpaar
  • Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) Stamm
Beschreibung: 

Wald-Kiefer Bilder

Steckbrief

Name botanisch: 
Pinus sylvestris
Alternativ Name: 
Föhre
Alternativ Name: 
Rotföhre
Alternativ Name: 
Forche
Familie: 

Pinaceae (Kieferngewächse)

Baumart: 
Nadelbaum
Verwendung: 
Waldbaum
Verbreitung: 
Der Baum ist in Mitteleuropa weit verbreitet.
Höhe: 
bis 35 m
Nadel: 

Die Nadeln Wald-Kiefer sind paarweise auf der Blattbasis angeordnet, blaugrün, oft in sich gedreht, bis zu ca. 7 cm lang.

Frucht: 

Zapfen, grün - braun, länglich eiförmig

Rinde: 
früh glatt graugelb, später tiefrissige, grobe Schuppen, braunrote
Wurzel: 
Pfahlwurzler
Standort: 
Hitze vertragend
Boden: 
sandig - lehmig
ph-Wert: 
stark sauer - stark alkalisch
Wuchs: 

etagenförmig, abstehend

baumbestimmungs app