Zottiger Schillerporling

Basisdaten

zottiger Schillerporling Fruchtkörper
  • zottiger Schillerporling Fruchtkörper
  • zottiger Schillerporling alte Fruchtkörper sind schwarz
  • zottiger Schillerporling Fruchtkörper
  • zottiger Schillerporling Fruchtkörper
  • zottiger Schillerporling schwarzer Fruchtkörper alt im Winter auf dem Boden
  • zottiger Schillerporling

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: 
Inonotus hispidus
Klasse: 
Ständerpilz (Agaricomycetes)
Unterklasse: 
nicht eindeutig
Familie: 
Borstenscheibenartige (Hymenochaetaceae)
Gattung: 
Schillerporlinge (Inonotus)
Art: 
Zottiger Schillerporling
Fruchtkoerper: 
Juni - September
Holzzersetzung: 
Weißfäule
Wirkung: 

Der Pilz dringt durch Wunden an Ästen und Stamm ein und zersetzt das Kernholz.

Befallszone: 
Stamm
Bemerkung: 

Die Fruchtkörper befinden sich häufig sehr hoch am Stamm. Die abgestorbene Fruchtkörper liegen im Herbst am Boden und sind schwarz.

Empfehlung: 

Sieht der Baum nicht mehr vital aus, sollte er begutachtet werden.