Ginkgobaum absägen

2 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Gast (nicht überprüft)
Ginkgobaum absägen

In meinem Vorgarten steht ein ca. 10 Meter hoher Gikgobaum. Er wird so langsam zu groß. Ich meine ich hätte mal irgendwo gelesen, dass Ginkgobäume nach dem Absägen wieder aus dem Strunk bzw. der Wurzel austreiben, und wieder neue Stämme bilden wenn man es zuläßt. Weis jemand ob das so stimmt ?

Klara
Das abgesägte Bäume wieder

Das abgesägte Bäume wieder austreiben ist nicht ungewöhnlich. Entweder den Baumstumpf lichtdicht abdecken (z. B. mit Teichfolie) oder ausfräsen lassen. Wurzelausläufer wird der Ginkgo nicht bilden.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient zum Testen, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierte Spam-Einsendungen zu verhindern. Wir bitten um Ihr Verständnis!
9 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.