Eicheln

Name botanisch:
Juglans regia

Die Steinfrucht (Nuss) ist von einer grünen Fruchthülle umgeben.

Name botanisch:
Crataegus mollis

Die Frucht ist apfelartig, erst grün dann dunkelrot und ca. 1,5 cm groß.

Name botanisch:
Acer circinatum

Die geflügelte Nüsschen sind paarweise angeordnet. Die Flügel stehen fast waagerecht zueinander. Die jungen Früchte sind rot später werden sie blassgrün.

Name botanisch:
Prunus avium

Kirschen, runde Früchte, erst rot dann schwarz, bitter aber essbar.

Name botanisch:
Tilia cordata

Die Früchte sind bräunliche kugelige Nüsschen.

Name botanisch:
Quercus cerris

Eicheln

Seiten